GÄSTEHAUS KOROS

Ferienwohnungen Oberallgäu

Winterguide

Natürlich möchten wir Ihnen auch einen Einblick in die wunderschönen Hochalpen zur Winterzeit geben. Von Schneeschuhwanderungen auf das Immenstädter Horn über SKI-Gebiete und Loipen umgeben von der wunderbaren Bergwelt finden Sie bei uns viele Touren in der Umgebung des Gästehaus´Koros.

… Herzlich Willkommen im schneebedeckten Oberallgäu!

Hinanger Wasserfälle

Hinang

Mit einem 12 Meter hohen Wasserfall am höchsten Punkt der Klamm, gehören die Hinanger Wasserfälle zu den geheimnisvollsten und schönsten Wasserspielen in den Allgäuer Alpen. Selbst im Winter kann man hier die Wasserstrudel unter der Eisdecke schäumen hören.

Die Tour wird durch die entsprechenden Schneeverhältnisse im Winter um einiges anspruchsvoller. Deshalb ist sicheres Schuhwerk und Vorsicht geboten. Sollte Sie dies aber trotzdem nicht davon abhalten die Klamm zu erkunden, versichern wir Ihnen ein atemberaubendes Naturschauspiel.

Start: Parkplatz Hinang
Ausgang: Hinanger Wasserfälle
Kilometer:
600 Meter Fußweg
Laufzeit: 14 Minuten

Schwierigkeitgrad: Mäßig | Anspruchsvoll

Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung.

Start: Parkplatz Breitachklamm
Ausgang: Restaurant Waldhaus
Kilometer:
4,2 Kilometer Fußweg
Laufzeit: 1 Stunde 7 Minuten

Schwierigkeitgrad im Winter: Anspruchsvoll

Breitachklamm

Tiefenbach

Die Breitachklamm ist die tiefste Klamm der Allgäuer Hochalpen und mit einer Länge von 2,5 km und ca. 150 m Tiefe die tiefste Felsenschlucht Mitteleuropas. Mit Ausgangspunkt im Kleinwalsertal | Tiefenbach endet die Klamm im Ortsteil der Gemeinde Oberstdorf.

Nicht nur die atemberaubenden Wasserspiele werden Sie hier zum Staunen bringen. Atmen Sie tief ein und genießen Sie den Aufenthalt.

… Sie möchten wissen, wie Sie am schnellsten zum Parkplatz Breitachklamm gelangen? Dann melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Je genauer Du die Natur betrachtest, umso besser wirst Du alles andere verstehen.

Panorama Höhenweg

Bolsterlang

Beginnend mit der Auffahrt zur Bergstation der Hörnerbahn Bolsterlang, führt der gespurte Winterwanderweg vorbei am Berghaus Schwaben in das verschneite Bolgental.

Die traumhafte Wanderung veläuft auf circa 1.500 m und bietet Ihnen viele wunderschöne Möglichkeiten zum Entspannen.

… Sie würden gerne wissen, wo sich die Talstation der Hörnerbahn Bolsterlang befindet? Dann melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Start: Hörnerbahn Bolsterlang
Ausgang: Berghaus Schwaben
Kilometer:
6,9 Kilometer Fußweg
Laufzeit: 2 Stunden

Schwierigkeitgrad im Winter: Mäßig

Das Licht des Winters ist die Poesie der Geduld.

Start: Parkplatz Restaurant Kitzebichl
Aufstieg: 70 Höhenmeter
Kilometer:
4,4 Kilometer Fußweg
Laufzeit: 1 Stunde

Schwierigkeitgrad im Winter: Mäßig

Kierwanger Loipe

Bolsterlang

Der kostenlose Parkplatz – Restaurant Kitzebichl kann als optimaler Einstieg zum Start in die wunderschöne Kierwanger Loipe genutzt werden.

Auf dem atemberaubenden Sonnenplateau erstreckt sich Ihnen eine faszinierende und kristallklare Sicht auf die Allgäuer Hochalpen.

… sollten Sie keine eigene Ausrüstung besitzen, finden Sie im Skiverleih Sport Shop Speiser eine große und hochwertige Auswahl.

Gästehaus Koros
Ferienwohnungen Oberallgäu

Ortsstrasse 26
87538 Bolsterlang-Kierwang
info@gaestehaus-koros.de